Schmuckknoten

Anleitung Einfacher Schmuckknoten 

Wer den Richtigen Namen dieses Knotens kennt: bitte ein Kommentar hinterlassen. Selbst Google konnte mir nicht helfen.  Um diesen Knoten zu üben empfehle ich zwei verschieden farbige Bänder. Danach sind dir in der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Ich selber verwende diesen Knoten häufig beim Basteln mit Paracord und beim Schmuckgestalten.
Falls du es selber probieren möchtest aber Material brauchst, melde dich in der FZS Lehe-Treff und hole dir was ab.  

Viel Spaß beim nachlegen! 

  1. Zuerst legst du mit einem Seil (orange) einen ganz normalen Knoten  
  1. Das andere Seil (grün) wird durch die Öse (orangen) geschoben 
  1. Nun legst du eine Schlaufe (grün) und achtest darauf, dass die linken Seilenden parallel liegen 
  1. Das seil wird durch die Schlaufe (grün) gezogen, achte hier darauf, dass beide Seilenden parallel liegen 
  1. Wenn deine Seile so aussehen wie auf dem Bild… 
  1. Festziehen und FERTIG J 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.