2 Gedanken zu „Ökosystem im Glas

  1. Hallo liebe Naturfreunde,
    wenn Ihr z. B. Spinnen, Würmer oder andere Lebewesen in dem Glas luftdicht einschließt, müssen sie womöglich sterben?
    Das könnt Ihr doch nicht wirklich wollen!?
    Denkt lieber nochmal darüber nach!
    Mit freundlichen Grüßen
    Martinsky

    1. Hallo Martinsky, Vielen Dank, dass du dich um die Insekten sorgst, aber bei einer Spinne oder Wurm brauchst du dir keine Sorgen machen. Konservativ geschätzt, können diese 2 Tage mit dem Sauerstoff im Glas auskommen. Da die Pflanzen im Glas auch wieder neuen Sauerstoff produzieren, wahrscheinlich sogar länger. Bei einer Spinne ist es eher wichtiger diese auch zu „füttern“, da in das geschlossene Glas ja keine Fliegen oder Mücken hineinkommen. Wenn das Glas alle 2 Tage zum Füttern geöffnet wird, ist die Sauerstoffzufuhr auch geregelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.