Vorsicht vor Abhängigkeit und Sucht!

Jeder weiß was süchtig macht: Alkohol, Nikotin oder Drogen wie Haschisch, Mariuhana, Ecstasy, Medikamente oder Heroin. Auch Internet, Computer oder Spiele können abhängig machen und zur Sucht werden. Vielleicht hast du auch schon Erlebnisse mit Alkohol, mit dem Rauchen oder dem Kiffen gehabt. Diese Rauschmittel auszuprobieren, ist das eine. Davon abhängig zu werden, ist das andere. Regelmäßiges Trinken, Rauchen, Spielen oder Kiffen kann schnell zur Gewohnheit werden. Wenn du merkst, dass deine Freundin oder dein Freund mit dem Aufhören Probleme hat oder du selbst diese Gewohnheiten nicht mehr richtig im Griff hast, brauchst du Hilfe. Die findest du vertraulich und, wenn du willst anonym, beim Amt für Jugend, Familie und Frauen

Stadtteilbüro Süd: Tel. 590-3282, Auf der Bult 20
ASD_Sued@magistrat.bremerhaven.de

Stadtteilbüro Mitte: Tel. 590-2544, Obere Bürger 39a
ASD_MITTE@Magistrat.Bremerhaven.de

Stadtteilbüro Nord: Tel. 590-3044, Brookstr. 1 (Rathaus Lehe)
ASD_Nord@magistrat.bremerhaven.de

oder bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Freizeiteinrichtungen:

Stadtteiltreff Wulsdorf: Tel. 590-2865, Thunstr. 25
Team.Stw-Wulsdorf@magistrat.bremerhaven.de

Freizeittreff Leherheide: Tel. 65004, Ferdinand-Lassalle-Str. 102 (bei der Karl-Marx-Schule)

Freizeittreff.Leherheide@magistrat.bremerhaven.de

Freizeitstätte Carsten-Lücken-Str.: Tel. 291660, Carsten-Lücken-Str. 18

Freizeitstaette.CLST@magistrat.bremerhaven.de

Kinder- und Jugendtreff im DLZ Grünhöfe: Tel. 3087821, Auf der Bult 5

KiJuTreff.Gruenhoefe@magistrat.bremerhaven.de

Freizeittreff Eckernfeld: Tel. 83778, Mercatorstr. 25

Freizeittreff.Eckernfeld@magistrat.bremerhaven.de

Freizeitstätte Lehe-Treff: Tel. 30940097, Eupener Str. 3 b

Freizeitstaette.Lehe-Treff@magistrat.bremerhaven.de

Streetwork Tel. 4191919, Schillerstr. 15

Streetwork@magistrat.bremerhaven.de